Vimeo

Vimeo für Web Apps

Das Videoportal für Anspruchsvolle

Auf Vimeo betrachtet oder veröffentlicht man Videoclips. Das Videoportal setzt im Vergleich zum Konkurrenten YouTube auf hohe Videoqualität, beliebige lange Filme und kostenpflichtige Premiumdienste.Vimeo empfängt Surfer auf einer Übersichtsseite... Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • beliebig lange Videos
  • hohe Videoqualität
  • hervorragende Hilfe

Nachteile

  • unübersichtlich
  • relativ kleine Nutzergemeinde

Herausragend
8

Auf Vimeo betrachtet oder veröffentlicht man Videoclips. Das Videoportal setzt im Vergleich zum Konkurrenten YouTube auf hohe Videoqualität, beliebige lange Filme und kostenpflichtige Premiumdienste.

Vimeo empfängt Surfer auf einer Übersichtsseite mit aktuell populären Clips. Per Tabs springt man auf eine Kategorienübersicht oder auf einen sich selbst aktualisierenden Feed für neue Filme, Bewertungen und Kommentaren.

Die auf einzelnen Clip-Seiten eingebetteten Filme spielt man mit dem Flash-Player im Fenster- oder Vollbildmodus ab. Neben anderen Uploads des gleichen Nutzers blendet Vimeo Statistiken und Kommentare ein.

Zum Veröffentlichen der auf Wunsch auch passwortgeschützten Videos benötigt man ein Nutzerkonto. Über das eigene Profil vergibt man ebenfalls Bewertungen und legt eigene Alben, Gruppen und Kanäle zum Austausch mit anderen Nutzern an. In der kostenpflichtigen und werbefreien Variante kann man den Vimeo-Player sehr flexibel einstellen, lädt nahezu unbegrenzt Videos in HD-Qualität hoch und bleibt mit erweiterten Statistiken immer im Bilde.

Fazit
Vimeo eignet sich eher für anspruchsvolle Videoprojekte als für Video-Massenware für ein möglichst großes Publikum. Zwar bietet das Videoportal erstklassige Technologie und weniger Einschränkungen als YouTube. Eine übersichtliche und auch strikt nach Unterthemen geordnete Datenbank sind dafür Mangelware.

Top downloads Video für web-apps

Vimeo

Starten

Vimeo

Nutzer-Kommentare zu Vimeo

Gesponsert×